Fahrradgriffe

Radwege

Allentsteig liegt am Knödel-Land-Radweg. Die Kleinregion ASTEG (Allentsteig, Schwarzenau, Truppenübungsplatz, Echsenbach und Göpfritz/Wild) und das reichhaltige Knödelangebot in den Hauptorten sind namensgebend für diese Genießer-Route.

Allentsteig liegt am Knödel-Land-Radweg. Die Kleinregion ASTEG (Allentsteig, Schwarzenau, Truppenübungsplatz, Echsenbach und Göpfritz/Wild) und das reichhaltige Knödelangebot in den Hauptorten sind namensgebend für diese Genießer-Route.

 

Knödel Land Radeweg

Der Knödel-Land-Radweg erstreckt sich über eine Länge von 42 km, ist großteils asphaltiert und mit einem Trekkingrad zu befahren. Es besteht auch die Möglichkeit, kürzere Routen zu wählen, wobei die Westroute ca. 20 km und die Ostroute ca. 33 km lang sind.

 

Ein Einstieg ist durch die entsprechende Beschilderung an jedem Punkt möglich.

Radweg_2.jpg

ASTEG Radeweg

Die Kleinregion ASTEG wurde im Jahr 2006 gegründet und liegt im Zentrum des Waldviertels im politischen Bezirk Zwettl. Die Kleinregion wird gebildet aus den Gemeinden Allentsteig, Echsenbach, Göpfritz an der Wild und Schwarzenau. In der Generalversammlung am 22.11.2018 wurde die Marktgemeinde Pölla in die Kleinregion ASTEG aufgenommen, um vor allem die Zusammenarbeit im Bereich Truppenübungsplatz und den Ausbau der Glasfaserinfrastruktur zu ermöglichen. Das Truppenübungsplatzkommando Allentsteig ist kooptierter Partner der Kleinregion.

Diese Zusammenarbeit in der Region ist wichtig, um für alle etwas bewegen zu können. Das hat sich insbesondere beim Breitbandausbau gezeigt, aber auch beim KnödelLand-Projekt und dem Regions-Rundradweg (KnödelLand-Radweg).

asteg-map-radwegnetz.jpg
asteg-radwegnetz.jpg

Nähere Informationen auch bei der Stadtgemeinde Allentsteig,

 

Hauptstraße 23

3804 Allentsteig

Tel. 02824/2310

 

E-Mail gemeinde@allentsteig.gv.at